home loans
home loans

Unser Freundeskreis

Die Geschichte von A Nyum PDF Drucken E-Mail

Anyum

Profil:

Name:                              A Nyum
Geburtstag:                     unbekannt
Bei uns seit:                    2004
Staatsangehörigkeit:     burmesisch
Volksstamm:                   Akha
Schule:                             -

Die Geschichte von A Nyum:

A Nyum ist 24 Jahre alt. Ihre Mutter starb, als sie 13 Jahre alt war. Ihr Vater ist noch am Leben und ist heute 62 Jahre alt. Nachdem A Nyums Mutter gestorben war, hat der Vater neu geheiratet. Doch die Stiefmutter akzeptierte A Nyum nicht und behandelte sie sehr schlecht. A Nyum durfte nicht mehr zur Schule gehen und musste den ganzen Tag für die Stiefmutter Arbeiten verrichten. Da die Familie sehr arm war, sendete die Stiefmutter A-Nyum auch auf den Markt, um Geld zu verdienen. Wenn A-Nyum das Gemüse nicht verkaufte, so bekam sie Schläge. Ihr wurde dann vorgeworfen, sie sei für die Armut der Familie verantwortlich. Oft bekam sie dann nichts zum Essen.

Mit 14 Jahren lief A Nyum  von zuhause fort und fand Zuflucht in einem Kinderheim in Burma. Sie wurde durch Freunde auf Hope for Life aufmerksam und war daran interessiert, eine Berufsausbildung zu machen. Mit 18 Jahren (2004) nahm sie am ersten Bäckereikurs teil.

Über die Jahre nahm sie an mehreren Bäckereikursen teil und arbeitete als Praktikantin in unserer Bäckerei. Sie besuchte in dieser Zeit ebenso Kurse in Englisch und Computer und erhielt Unterricht in den Grundlagen der Betriebsführung.

Heute verkauft A Nyum selbst produzierte Backwaren in ihrem Dorf und hat dadurch ein festes Einkommen. Sie möchte in Zukunft noch mehr arbeiten, um Geld sparen zu können. Das verdiente Geld spart sie, da sie von einem eigenen kleinen Haus träumt. Ebenso möchte sie anderen Jugendlichen helfen...