home loans
home loans

Unser Freundeskreis

Bericht über Computerkurse 2004/2005

Die Schüler kommen von verschiedenen nicht staatlichen Agenturen und anderen Organisationen um Mae Sai, Chiang Rai und Umgebung. Die Verteilung zwischen Mädchen und Jungen in jeder Klasse ist 85 zu 15%. Das Alter der Schüler streckt sich von 10 bis zu 15 Jahren, mit einem Durchschnittsalter von 14. Die Mehrheit der Schüler kommt von dem Ahkar Stamm. Die Klasse begann mit 35 Schülern, die Anzahl wurde jedoch aus verschiedenen Gründen etwas geringer, z.B. wegen der Stundenanzahl, mangelndem Interesse und der Schwierigkeit der Fächer. 90% der Schüler nehmen an allen Unterrichtsstunden teil und die Anzahl ist konstant bis zum Ende des Lehrgangs.

Lehrfähigkeit 
Anfangs wissen die Schüler nichts über Computerprogramme und deren Anwendung, doch haben sie grundlegende Kenntnisse des englischen Alphabets. Korrekte Tastaturenbedienung und korrektes Schreiben wurden wieder im Unterricht integriert. Ungefähr 10% der Schüler lernen mit allen 10 Fingern zu schreiben. Die restlichen Schüler verwenden zwei Finger und keiner der Schüler ist fähig 50 Wörter pro Minute zu schreiben.

Schülererfolge 
Nach dem Lehrgang haben die Schüler verschiedene englisch- und thaisprachige Programme studiert, sowie elementare mathematische Kenntnisse auf Englisch erworben und Kunst und Computerdesign sowie elementares Programmieren praktiziert. Die Fähigkeit der Schüler Probleme zu untersuchen und zu lösen ist bei den meisten Schülern besser geworden, doch die Möglichkeit und der Wille die Hardware zu verstehen ist noch gering. Ungefähr 5% haben ein Grundverständnis für Hardwarekomponenten und deren Funktion. Sie können aber mit Software arbeiten, wenn sie eine Einschulung bekommen. Sie können auch Computer für grundlegende Korrespondenz auf Thailändisch und kurze Mitteilungen auf Englisch verwenden.

Vorschläge und Erläuterungen 
Die Schüler zeigen immer großen Willen am Unterricht teilzunehmen und bleiben selten vom Unterricht fern. Da wir nur zwei Computer haben, müssen sich die Schüler beim Computern abwechseln. Meistens arbeiten sie in Gruppen von 5 - 6 Schülern pro Computer, während die anderen geduldig warten bis sie an die Reihe kommen. Sie arbeiten aber mit Handarbeit und Kunst, während sie warten. 
Die Schule sollte mindestens 6 Computer haben und der Unterricht sollte auf einem anderen Niveau sein um die Möglichkeiten der Schüler voll auszuschöpfen. Abendunterricht in der Länge von einer Stunde viermal die Woche ist am besten für die Schüler.

Medhi Sataman 
Ausbilder

Mehr Informationen über den Center erhalten Sie hier